Scrollbutton

Krankenhäuser und Rehabilitationszentren

Typische Verfahrensschritte bei einem Turnkey-Projekt:

  • Bewertung der Kundenzeichnungen und architektonischen Raumaufteilungspläne unter Berücksichtigung der individuellen Kundenanforderungen

  • Verfolgung der architektonischen, elektrischen, mechanischen und IT-Komponenten

  • Anpassung der Raumdatenblätter und der Ausstattungsstücklisten

  • Erstellung einer Gesamtkosteneinschätzung für die medizinischen Ausstattungs- und Einrichtungskomponenten

  • Vorbereitung der technischen Spezifikationen der angebotenen medizinischen Ausstattung und Einrichtung

  • Bereitstellung von technischen Serviceinformationen über die medizinische Grundausstattung

  • Abschließende Aktualisierung und Bestätigung der Datenblätter und Stücklisten durch den Kunden

  • Bereitstellung von detaillierten Informationen über den Lieferplan, Garantie, Installation, Inbetriebnahme und Kundendienst

  • Bereitstellung von detaillierten Informationen über die jeweiligen Schulungsmaßnahmen für Anwender und das Wartungspersonal

  • Durchführung gemäß Vereinbarung